Kettensäge – Mit Power sägen!

Während die Kettensäge vor einiger Zeit nur für professionelle Aufgaben angewandt wurde, ist sie heutzutage auch im privaten Bereich zunehmend im Einsatz. Kettensägen sind inzwischen außerdem nicht nur mehr mit Benzinmotor erhältlich, sondern bekommen die Versorgung mit Energie über einen Kabelanschluss. Wichtig ist, bei der Auswahl der richtigen Kettensäge zunächst darauf zu achten, dass ein leichter Umgang gewährleistet ist. Denn nur dann kann die Säge wirklich effektiv sein.

Welche Voraussetzungen muss eine Kettensäge besitzen?

Wer sie in die Hand nimmt, wird schnell feststellen, ob er mit dem Gerät leicht arbeiten kann. Hierzu besitzt die Säge meistens zwei Griffmulden, an der beide Hände Platz finden. Die Säge lässt sich häufig nur mit der linken Hand voran führen, es gibt aber auch Modelle, die anders gestaltet sind.

Ausschlaggebend für die Auswahl der richtigen Säge ist auch die Länge des Kettenschwertes. Es bestimmt, für welche Aufgaben die Kettensäge gewappnet ist. Je länger das Schwert, desto schwerer darf die Arbeit sein. Auf der Seite kettensaegetest.de findet man hierzu weiterführende Informationen.

Doch Vorsicht: Je länger das Schwert, desto schwerer die Säge. Die meisten Schwerter besitzen eine Länge von 35 bis 40 Zentimetern, es gibt jedoch Modelle mit längerer Ausführung. Die Leistung guter Sägen liegt bei etwa 1800 Watt.

Wichtig ist auch, dass ein Kettenspanner integriert ist, der dafür sorgt, dass während der Arbeit die Kette nicht plötzlich durchhängt. Nur so lassen sich gute Schnittergebnisse erzeugen. Der Spanner arbeitet entweder automatisch oder manuell. Automatische Varianten sind natürlich sehr viel komfortabler.

Energieversorgung auf zwei Wegen

Einen Öltank besitzt eine Kettensäge eigentlich immer. Denn nur mit der richtigen Schmierung kann die Kette arbeiten und durch Gegenstände gleiten, wie ein heißes Messer durch Butter. Dazu kommt entweder ein Benzintank oder ein Stromanschluss. Geräte mit Stromanschluss sind sehr handlich, da man sie überall dort verwenden kann, wo eine Steckdose zu finden ist. Andere Geräte sind dafür auch bei Arbeiten im Wald einsetzbar. Für gewöhnlich nutzen die meisten Geräte bleifreies Benzin, der sich auf jeder Tankstelle zapfen lässt.

Im Lieferumfang vieler Kettensägen befinden sich gleich zwei Ketten. Falls die erste reißt, hat man umgehend einen Ersatz, der sich leicht montieren lässt und die Säge somit wieder einsatzfähig ist. Des Weiteren ist das Gerät mit dem nötigen Spezialwerkzeug ausgestattet, sofern dies vonnöten ist.

Im Handel lassen sich außerdem weitere Ersatzteile und Zubehör erwerben. Hierzu gehört ein Schutz für das Kettenschwert, Ersatzketten für viele Zwecke und selbstverständlich der nötige Sicherheitsschutz für den Arbeiter.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
AngebotBestseller Nr. 1
Makita Elektro-Kettensäge 35 cm, UC3541A
126 Bewertungen
Makita Elektro-Kettensäge 35 cm, UC3541A
  • Kettensäge mit optimaler Handlichkeit und hoher Wartungsfreundlichkeit
  • Kettenwechsel und Einstellung der Kettenspannung werkzeuglos
  • Verbesserte Ölpumpe mit einstellbarer Fördermenge
AngebotBestseller Nr. 2
Einhell Elektro Kettensäge GH-EC 2040 (2000 Watt,...
105 Bewertungen
Einhell Elektro Kettensäge GH-EC 2040 (2000 Watt,...
  • Leistungsstarke, kompakte 2000 Watt Elektro Kettensäge mit ergonomischem...
  • Rückschlagschutz, stabiler Metall-Krallenanschlag und Kettenfangbolzen...
  • Robustes und langlebiges Metallgetriebe für optimale Kraftübertragung
AngebotBestseller Nr. 3
Emsa 572151200 Gießkanne, Matt, Volumen 1,5...
170 Bewertungen
Emsa 572151200 Gießkanne, Matt, Volumen 1,5...
  • Schlicht, moderner Blickfang auf der Fensterbank: Weiße Gießkanne für...
  • Ausreichend groß und handlich zugleich: Volumen von 1,5 Liter bei zugleich...
  • Leichtes Befüllen durch große Einfüllöffnung, Exaktes Dosieren und...
Bestseller Nr. 4
Einhell Sägekettenschärfgerät GC-CS 85 E (85 W,...
11 Bewertungen
Einhell Sägekettenschärfgerät GC-CS 85 E (85 W,...
  • Die preiswerte Alternative: Sägeketten schärfen statt wegwerfen!
  • Drehbare Skala zur präzisen Schleifwinkeleinstellung und...
  • Tiefenbegrenzung zum Schutz der Kette

Preisaktualisierung am 26.04.2017 um 22:07 Uhr / Preis kann jetzt höher sein

Das könnte Dich auch interessieren