Makita RT0700CX2J Oberfräse Test

Makita RT0700CX2J

Makita RT0700CX2J
9.5

Gesamtbewertung

10/10

    Vorteile

    • Stabiles Gehäuse aus Aluminium
    • Konstantelektronik und Sanftanlauf
    • Regelbare Drehzahl über Stellrad
    • Kraftvolle, präzise Fräse mit verschiedenen Aufsätzen
    • Inkl. justierbarem Parallelanschlag

      Die Maschinenkonzepte von Makita versprechen große Vielseitigkeit, was sich auch bei der Nutzung der Makita RT700CX2J Oberfräse deutlich zeigt. Die Oberfräse im Test bietet einen Motor, unterschiedliche Aufsätze und viel Zubehör, wodurch ein flexibles arbeiten ermöglicht wird. Dank der vielseitigen Einsatzmöglichkeiten ist das Modell für Heimwerker und Handwerker geeignet.

      Die Makita RT0700CX2J

      makita-rt0700cx2jMit dieser Makita Oberfräse und Trimmer steht Kunden ein erstklassiges Arbeitsgerät zur Auswahl. Die vielseiten Einsatzmöglichkeiten und die tolle Verarbeitung sind überzeugende Eigenschaften des Modells.

      Die Bedienung der Maschine ist angenehm einfach, sodass auch weniger erfahrene Handwerker ihre Arbeit erfolgreich durchführen können. Die Arbeitsergebnisse sind präzise und ein Aufsatz zum Absaugen sorgt dafür, dass praktisch keine Späne die Umgebung und den Arbeitsbereich verschmutzt.

      Die Makita RT0700CX2J Oberfräse und Trimmer hat eine Größe von 29 x 40 x 29 cm, sodass das Modell trotz seiner Leistung angenehme Maße aufweist, mit denen sich das Gerät gut verstauen und auch in kleineren Werkstätten aufbauen lässt.

      Das Gewicht der Oberfräse liegt bei unter 10 kg, was einem mittlerem Gewicht entspricht. Es sind natürlich deutlich leichtere Modelle erhältlich, diese weisen in der Regel aber nicht die hohe Verarbeitungsqualität der Makita auf.  Die Fräse ist mit einem großen Fach an der Oberseite ausgestattet, das sich zum Versauen anderer Dinge verwenden lässt.

      Ausstattungsmerkmale der Makita RT0700CX2J Oberfräse im Test

      • Stabiles Gehäuse aus Aluminium
      • Regelbare Drehzahl über Stellrad
      • Kraftvolle, präzise Fräse mit verschiedenen Aufsätzen
      • 710 Watt Leistung
      • Einfacher und schneller Fräserwechsel
      • Mit Konstantelektronik und Sanftanlauf
      • Inkl. justierbarem Parallelanschlag
      • Inkl. Kantenfräsermodul und Oberfräsmodul

      Verarbeitung und Leistung

      makita-rt0700cx2j-oberfraese-testDer erste Eindruck der Makita RT700CX2J Oberfräse ist sehr gut. Das Gerät überzeugt mit einer hochwertigen Verarbeitung, wie man es von dem Hersteller gewohnt ist. Das Gehäuse ist stabil verarbeitet und sollte den Belastungen einer intensiven und häufigen Verwendung problemlos standhalten können.

      Die verschiedenen Komponenten sind ebenfalls in einer tollen Qualtät gearbeitet, die präzise Arbeitsergebnisse und ein effektives Arbeiten erwareten lassen. Die Makita RT700CX2J ist aus hochwertigem Metall gearbeitet, das eine ideale Wahl für Werkzeuge ist, da es widerstandsfähig ist. Die solide Verarbeitung ist ein klarer Pluspunkt des Modells und gehört deswegen auch zu den Oberfräsen Bestsellern.

      Die Makita RT0700CX2J Oberfräse und Trimmer ist ein Gerät mit einer mittleren, aber für die meisten Arbeiten ausreichenden Leistung. Mit 710 Watt werden die Arbeitsaufsätze der Fräse angetrieben, sodass verschiedene Materialien problemlos bearbeitet werden können. Die Einstellmöglichkeit verschiedener Drehzahlen erleichtert die Anpassung an verschieden Materialien zusätzlich.

      Lieferumfang

      Im Lieferumfang erhält der Käufer zusätzlich zwei Kantenmodule, welche die Arbeit wieter vereinfachen sollen. Eines davon lässt sich im Winkel verstellen und ist in seiner Handhabung äußerst schnell und einfach zu bedienen. Darüber hinaus werden Zubehörteile wie Kopierpapier, Parallelanschlag, Kopierringe und ein Absaugstutzen geboten.

      makita-rt0700cx2j-oberfraeseDiese Accessoires erleichtern das Arbeiten mit der Makita Oberfräse, sodass präzise Ergebnisse mit geringerem Aufwand möglich sind. Ausgeliefert wird die Maschine mit Spannzangen für Fräser mit 8, 6.3 und 6 mm Schaft. Somit ist die Verwendung verschieden großer Arbeitsgeräte kein Problem und Handwerker bleiben flexibel.

      Ein weiterer Teil der Lieferung ist die Tasche, in der sich die Makita Fräse und das Zubehör verstauen lassen. Das Modell ist zwar nicht das leichteste, mit einem Gewicht von unter 10 kg sollten die meisten Personen die Fräse aber eine Weile tragen können. Alle wichtigen Komponenten finden in der mitgelieferten Tasche Platz und können mit ihre problemlos transportiert werden, sodass das Modell auch besonders für Handwerker eine interessante Wahl ist.

      In der Praxis

      Die Verstellmechanismen lassen sich durchweg leichtgängig bedienen und sorgen für eine perfekte Handhabung. Der Parallelanschlag ist solide verarbeitet. Durch die vielseitige Einsetzbarkeit ist die Makita RT700CX2J Oberfräse ein wahres Multitalent.

      Besonders auffällig ist der winkelverstellbare Frässchuh, wodurch auch an schwierigen Stellen ohne Probleme Fräsarbeiten durchgeführt werden können. Durch die Nutzung von unterschiedlichen Griffvarianten, ist der Nutzer nicht festgelegt. Der Griff lässt sich in unterschiedlichen Positionen einstellen und sogar komplett demontieren.

      Fazit

      Durch die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der Makita RT700CX2J Oberfräse ist sie sowohl für Einsteiger, wie auch für Profis geeignet. Mit einem durchdachten Maschinenkonzept kann die Makita Oberfräse deutlich punkten. Geboten wird eine optimale Verarbeitung, die sich auf sehr hohem Niveau bewegt.

      Wer eine kleine Oberfräse sucht, ist mit der Makita optimal ausgestattet. Das Einsatzspektrum wird durch umfangreiches Zubehör deutlich erweitert und die Leistungsfähigkeit ist für viele Arbeiten vollkommen zufriedenstellend.

       

      Angebot
      Makita
      53 Bewertungen
      Makita
      • 710 W
      • Makita

      Preisaktualisierung am 1.12.2016 um 12:41 Uhr / Preis kann jetzt höher sein

      Das könnte Dich auch interessieren